Gebrauchsanweisung Optimove

Anweisungen zur Verwendung von Optimove-Kapseln

Bevor Sie Optimove Chondroprotector für Gelenke und Rücken verwenden, ist es wichtig, die Gebrauchsanweisung zu lesen und zu wissen, wie das Arzneimittel angewendet wird. Verwenden Sie Kapseln, um die Beweglichkeit und Flexibilität der Gelenke wie folgt zu erhöhen:

    wie man Optimove Kapseln nimmt
  • Nehmen Sie 2 bis 2 Kapseln pro Tag (morgens und abends) zu Ihrer üblichen Mahlzeit ein.
  • Seien Sie körperlich aktiv und trinken Sie viel Flüssigkeit.
  • Schließen Sie den gesamten Behandlungsverlauf in einem vollen Kalendermonat ab.

Der Patient kann nach den ersten Tagen der Anwendung eine erhebliche Erleichterung verspüren. Es ist wichtig, die Einnahme des Chondroprotektors nicht abzubrechen, um sich einer Behandlung zu unterziehen und eine stabile Remission zu erreichen. Durch die richtige Lagerung bleibt die Qualität der Optimove-Kapseln langfristig erhalten. Das Medikament sollte an einem kühlen, trockenen Ort gelagert werden.

Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass Ernährung und Lebensstil eine wichtige Rolle bei der Behandlung von Gelenkerkrankungen spielen. Um eine umfassende Wirkung zu erzielen, ist es wichtig, gut zu essen (Protein und gesunde Fette verwenden), viel Flüssigkeit zu trinken und in Bewegung zu bleiben. Ideale Aktivitäten, bei denen die Gelenke nicht durch Stöße belastet werden (Gehen, Schwimmen, Yoga, Dehnen).

Messwerte

Die Grundlage für die Anwendung des Arzneimittels sind degenerative Formen von Arthritis und Arthrose, Gelenkbeschwerden (Knarren, Schmerzen beim Bewegen). Eine hohe Belastung des Knorpelgewebes und der Bänder bei Sportlern und Menschen mit körperlicher Arbeit ist auch ein Hinweis auf eine Behandlung mit dem Chondroprotektor Optimove.

Gegenanzeigen

Der Chondroprotector Optimove für Gelenke und Rücken hat eine völlig natürliche Zusammensetzung, verursacht keine Nebenwirkungen und hat praktisch keine Kontraindikationen. Die einzige Einschränkung kann eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels sein. Die Kapseln sollten nicht während der Schwangerschaft und Stillzeit eingenommen werden. Optimove hat alle Phasen klinischer Studien in einem Labor in Deutschland bestanden.